Oreo Cupcakes

Orea Cupcakes

für 12 Stück benötigt Ihr folgende Zutaten:

  • 11 Oreo Kekse
  • 140g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100g Butter
  • 180g Zucker
  • 100ml Milch
  • 1 Ei
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pkt Sahnesteif
  • 2 Pkt Vanillezucker

Oreo cupcakes

Den Backofen auf 165 °C vorheizen.

6 Oreo Keks teilen und die Creme entfernen. Die Kekse in einen Beutel geben und klein zuerbröseln.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Das Ei hinzugeben und nochmalig umrühren. Die trockenen Zuaten vermengen ung abwechselnd mit der Milch in den Teig geben. Oreo stück vorsichtig unterheben und auf Förmchen verteilen.

Die Cupcakes jetzt für ca. 30 Minuten in den Backofen geben und anschließend auskühlen lassen.

Frosting

Sahne zusammen mit Sahnesteif steif schlagen und Vanillezucker dazu geben. Mit einem Spritzbeutel die Sahne auf die Cupcakes spritzen.

4 Oreo-Kekse vierteln und auf der Sahne verteilen. Den letzten Keks zerbröseln und auch über die Sahne streuen.

Eure Anna

 

Beitrag teilen:

Solero Summer

In  den nächsten Tage möchte ich gerne noch einmal den Sommer zurückholen und Euch ein paar schöne sommerliche Cocktail-Rezepte zeigen.

Heute starten wir mit dem Solero Summer, der geschmacklich fast einem Solero Eis gleicht. SAMSUNG CSC

Zutaten:

5cl Vanille Wodka
3cl 43er
2cl Vanille Sirup
4cl Sahne
3 cl frischen Orangensaft
Crushed Eis
Maracujasaft als Filler

 

Alle Zutaten in den Shaker geben inklusive Crushed Eis und mit dem Maracujasaft auffüllen. Kurz shaken und fertig ist der leckere Cocktail.

Lasst es Euch schmecken!

Eure Anna

Beitrag teilen: